Die Lunikoff Verschwörung – Öl ins Feuer

Knappe zwei Jahre musste man auf den Nachfolger warten und hier ist er nun! Im matten DigiPak ohne direkten Bandnamen auf der Vorderseite, weiß der Hörer radikaler Musike, womit er es hier zu tun hat. Die Hand mit dem stilistischem L verrät es 😉 Die Verschwörung ist zurück und wartet mit knapp 40 Minuten Spielzeit auf! Im Beiheft wird verraten, dass man sich textlich und musikalisch etwas fremd bedient hat, was ja nicht schlimm sein muss! Mal lauschen, was der zwölfundvierzig-Jährige gezaubert hat.

Advertisements