Punikoff wird 4!

Seit nun mehr vier Jahren veröffentlicht unsere Redaktion hochwertige Beiträge zu aktuellen Musikveröffentlichungen und pünktlich die monatlichen Indizierungslisten. Wir möchten jedem Besucher ein herzliches Danke zukommen lassen.

Durch eure zahlreichen Aufrufe, fleißigen Verweisteilungen und anregenden Kommentare lebt diese Seite und animiert uns zum Weitermachen. Mit Hochdruck arbeiten wir an etwas mit mehr Haptik, doch dafür müsst ihr euch noch einige Monate gedulden; es wird sich lohnen 😉

 

Spezielle Grüße gehen an Schröder und Vendetta von fsn.tv, das Netzradio Germania, die Gefangenenhilfe (hoffentlich glühten die Kassen gestern noch fleißig!), A. Jugend, H., Valhöll, Wut aus Liebe, Agharta, Strongside, Oiram, Das Wiesel und Blutbanner, Jugendgedanken, Frank Rennicke, den Trunki, Tätervolk, Frontfeuer, Wolfskraft, Mogon, Act of Violence, X.x.X. und DST, Division Germania, FLAK, MaKss Damage, Mic Revolt, Henry8, White Rebel Boys / Voice, Treueschwur, Barny, Rac ’n‘ Roll Teufel, Ex Umbra In Solem, [sub’sist], Gegenpol, Uwe, Handstreich, Paranoid, Barbaren, Entropie, Manson, Der Oberberger, Pro Patria, Nahkampf, Barbarossa, Frontalkraft, Mortuary, Burning Hate, Brainwash, Moshpit, Fremde im eigenen Land, FreilichFrei, Stereotyp, Old Luni, Gigi und seine Musikanten, Stahlgewitter, Frank und Halgadom, Anthrazit, Übermensch, Überzeugungstäter, Heiliger Krieg, Fylgien, Timebomb, Sacrifice, Kronos, Gassenraudi, Sacha Korn, Green Arrows, You Must Murder, das Nebelhorn Tonstudio, Leveler Records, PC Records, Wewelsburg Records, Oldschool Records, OPOS Records, Streetwear Tostedt und Das Zeughaus.

Advertisements

7 Gedanken zu “Punikoff wird 4!

  1. Herzlichen Glückwunsch. Hoffe es geht noch viele Jahre so weiter da ich durch euch schon so manche CD gekauft habe, die sonst an mir spurlos vorbei gezogen wäre

  2. Bei so unbekannten Bands wie dieses „Stahlgewitter“ oder „Übermensch“ 😉 .
    Quatsch… Bei Erstlingswerken und englischen Bands bin ich vorsichtig bzw. gehen die in der Regel an mir vorbei. Zuletzt bei 14 Sacred Words oder Entropie und da hat mich die Puni-Rezension überzeugt und nicht enttäuscht

  3. Eine super Sache die ihr hier macht. Am liebsten gefallen mir die Neuerscheinigungen. Eur Berichte sind aber auch sehr gut. Weiter so!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s